Der Amazon Aktiencheck

Kurzfazit vom 01.10.2018

Kurz gesagt:
Amazon ist eine Marktmacht mit riesigen Preiseinfluss. Dieses Unternehmen ist der Marktplatz im Internet. Zudem hat Amazon eine riesige Musik- und Filmplattform. Jeder kennt mittlerweile den FireTV-Stick und die Sprachsteuerung Alexa. Es gibt erste AmazonGo-Supermärkte ohne Kassen. Dieses Unternehmen ist ohne Zweifel in unserem Alltag stark vertreten und wendet neuste Technologien an.

 

Wie sieht es mit der Aktie aus? 
Aktiencheck24 empfindet die Amazon Aktie massiv überbewertet. Allein die Finanzkennzahl PEG sagt aus, das die Amazon Aktie über das 12-fache überbewertet ist.

Zudem ist die Unternehmensrendite unterdurchschnittlich. Amazon ist keine Qualitätsaktie. Das RoI, die EBIT-Marge und die Umsatzrendite liegen unter 3 %. Die Eigenkapitalrendite ist in Ordnung. Jedoch trügt diese Kennzahl, da die Eigenkapitalquote sehr gering ist.

Die finanzielle Stabilität ist zur Zeit nicht gegeben. Die Eigenkapitalquote liegt unter 25 %. Die Zinsaufwendungen nehmen einen erheblichen Teil des EBIT’s weg. Die Liquidität des 2. und 3. Grades sind nicht gegeben. Zuletzt ist die Anlagendeckung I ebenso nicht erfüllt.

 

Aktiencheck24 ist der Meinung, dass diese Aktie zu viele Risiken zeigt. Zusammenfassend ist die Unsicherheit einer Investition viel zu groß, die Unternehmensrendite ist schlecht und der Aktienkurs ist stark überbewertet. Amazon und Unternehmensgewinne werden zukünftig weiter wachsen, jedoch ist dieses Wachstum im Aktienkurs bereits eingepreist, sodass ein jetziger Kauf dieser Aktie reinste Spekulation ist. Aktiencheck24 wird in Amazon nur investieren, wenn die Aktie um mindestens 60% fällt und die Unternehmensrendite einen positiven Trend aufzeigt. Wir sagen auch, dass diese Aktie in einem Börsencrash sehr schnell und stark an Wert verliert, da viele ETF Anbieter gezwungen sind zu verkaufen und sehr viele Kleinanleger kalte Füße bekommen. Die Zukunft wird zeigen, ob Aktiencheck24 mit dieser Einschätzung richtig oder daneben liegt…

 

Abschließend hier ein Zitat von Benjamin Graham:

„Ein Investment liegt immer dann vor, wenn nach einer gründlichen Analyse in erster Linie Sicherheit und erst im Anschluss daran eine zufriedenstellende Rendite steht.“
„An investment operation is one which, upon thorough analysis, promises safety of principal and an adequate return. Operations not meeting these requirements are speculative.“

 

Amazon Aktie

Aktienanalyse von Amazon – Wallpaper Geschäftszahlen

 

Amazon Aktie

Aktienanalyse von Amazon – Wallpaper Finanzkennzahlen